Call-to-Action bedeutet, Ihren Leser zu einer Handlung aufzufordern. Die kann sein, den Beitrag zu kommentieren oder ihn zu teilen. Sie solltene gerade in den Sozialen Medien mit Handlungsaufforderungen arbeiten. Sagen Sie den Usern ganz klar, was sie tun sollen. Zum Beispiel „Wenn Sie mehr über das Thema wissen möchten, dann drücken Sie auf den ‚mehr erfahren‘ Knopf am Ende des Textes“.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare